no alt comment |news |ircquotes |kultur.edu |wars |lifestyle |cia.gov |gaestebuch |members |autocharts |links |contact|



tgc - immer wieder Sonntags


Current: bericht

tgc vs MTF

gespielt am: 10.07.2001
art: ESPL - Ladder
Bericht von: tgc.blood&tgc.stray
Am: 14.02.2002
dienstag:

funky shit getraeumt.
aufgewacht...umgedreht...eingeschlafen.
funky shit getraeumt.
aufgewacht...umgedreht...eingeschlafen.
funky shit getraeumt.
aufgewacht...aufgestanden...bißchen wasser uebern kopf
und ins gesicht und zaehnegeputzt.
rumgehangen...apfel gegessen...cola getrunken...
zigarette geraucht.
kurz in die stadt gefahren...nach schweinemettel gesucht
und bier gekauft.
schweinemettel schweineteuer...fuer ein paar original-cd's bekommt
man schon eine, wenn auch gebrauchte, gute fettige matte...
schweinemettel laesst sich leechen, fettige matten nicht.
da spare ich lieber weiter auf ein gesundes kleines schwein
zum kreisenlassen. kann man auch nicht leechen und ein landwirt
verlangt gut und gerne um die 800,- fuer ein gesundes schwein.
mit recht wie ich meine.
von gebrauchten schweinen rate ich ab.
zu abend tiefkuehlpizza mit extra schinken und extra kaese
und extra gewuerzen gegessen.

ich denke der tag war fuer alle tgc's in etwa genauso.
um 19.13h wies mich [MTF]Navyseal darauf hin daß es nichtmal
mehr eine stunde bis zum match sei und ich stellte erschrocken
fest daß ich noch nicht ein einziges pilsener aufgemacht hatte.
kurz vor 20.00h verstand navyseal meine prekaere lage und wir
vereinbarten daher erst um 20.15h zu starten.
danke!

SD_l: 60:30

offense:
Also, erstmal Dank an unseren Off-ringer LOL-Solipse.! Map war sd_l auf der wir bisher nur verkackt haben :)
Aber diesmal wurde alles anders, die Def von MTF stand anfangs sehr gut, da sie nicht Standart-Schalter-Def gespielt haben, sondern die große Halle verteidigt haben. Bzw den untern Resupp Raum. Aber mit gezielten gemeinsamen ärztlichen Elan und Verkleidungskünsten ist es uns dann doch recht früh gelungen gegen den Schalter zu kloppen. Die Flag dann rausbekommen war eigentlich nicht mehr so stressig. Bis auf den Engi,der doch arg flink war mit seinem sg-bauen-und hämmern. Naja durch die vielen Drop`s in der Def hatten wir dann doch öfter Probleme einem Schlagkräftigen Angriff hinzubekommen. Aber das lag auch daran, dass ein Ofller in der Def aushelfen musste. Und diese sd_l Map ist doch sehr deflastig. Ich persönlich hasse sie hehe.

defense:
die spatenformation "klappte" gut (©ed) wobei die erste flag wieder bissel schnell rausging bzw. der schalter war leider recht bald down...
meines eindrucks nach versuchte sich MTF zuerst mit gesplitteter offense zugang zum schalterraum zu verschaffen und in der folgezeit dachten sie aber wohl um und griffen geballt jeweils entweder durch die große halle oder durch den keller an.
flagroom-checkerei verlief diesmal korrekt. folgecaps in dem sinne gab es keine.
eine weile standen wir mit 7 mann da...Nobody unterstuetzte die defense.
schade womoeglich waeren sogar 2 caps mehr drin gewesen oder sowas aber ich denk mal war auch so zufriedenstellend.
ich denk nicht nur daß es so war sondern es wars tatsaechlich...da wir ja,
wie blood erwaehnte...bisher fett betonbodenschnauze in sd1 kassiert hatten.
def-bc wirkte bisweilen sehr durcheinander aber das taeuschte
weitgehend! :)


SD2: 70:20

offense:
Nun zu sd2. Hier gabs eigentlich weniger Probleme, da sich das mit den Drop`s erledigt hatte und wir 4 Mann
Off spielen konnten. Der erste Touch war schon nach kurzer Zeit, brauchten aber ein bisschen um sie rauszukriegen. Einmal Ist sie leider den Bach runter gegangen(gefallen) und das ein oder andere mal rannten 3 Medics im Flagroom rum, aber keine hatte auf den Schalter gehauen, hehe. Also Kommando zurück, erst mal zum Schalterdrücken. Hier haben wir eigentlich recht gut ausgesehen, bzw brauchten wir nicht mal einen Spy
Sondern haben fast nur mit ärztlicher Gündlichkeit angegriffen. Im Endeffekt eine sehr gute Leistung der Off, Commu hat gestimmt, sehr wenig Tk`s(selbst Bloody nicht) und gutes Timing. Ach und nicht zu vergessen unseren neuen Offler Schiefy, der sich prächtig eingelebt hat.

defense:
hat auch gut geklappt. die sache mit den spaten.
hier hatten wir bisher nie groessere probleme.
weiss nicht was uns 2x geknackt hat (2 gegnercaps halt) aber
im prinzip war diese map fuer tgc nicht gefaehrdet.
minuspunkt aus meiner sicht: grens wurden mir haeufig
geklaut (rampensoli). :) offler die ich bei sowas erwische
bekommen aufn arsch gebraten!
okok ich weiss das interessiert euch nich weil das eh passiert
hehe...sollte bessere drohungen auspacken.
ich red mal nur so vom flag abstauben...also nicht daß ich sowas taete aber *indieluftguck*&*pfeif*
was solls match war gut.
gegner-offler die an predef vorbei waren konnten sich selten freuen denn dann waren sie keine gesunden mettelschweine mehr und/oder sahen sich anschließend den abrissbirnen im flagroom gegenueber
die bereits sehr braesisch auf sie zuschwangen. *baumel*
nen wirklichen schwerpunkt schien es nicht zu geben.



NO SCREEN

NO SCREEN

gutes match! thx MTF!

schiefy wird lobend erwaehnt und bekommt den
sd1-award sowie den engagement-award. :)
(hihi selten erlebt daß ich in der eigenen base von
nem eigenen medic zum spycheck aufgefordert werde)

piceo bekommt wieder den style-award (titelverteidiger).
außerdem den lift-award und den award fuer den schoensten helm.
Y.M.C.A.!

inf bekommt den abrissbirnen-award und den award fuer
die teuersten kills.

rob bekommt den mettel-award.
(hat sich und andere desoefteren fett weggemoscht(taktisch))

noby bekommt den team-award. is ueberall eingesprungen und das gut.
ist immer eine wonne den freundlichen nöbi mal
im stock-im-arsch-def-bc zu haben. :))
ich selbst steh auf birke und kirsche.

solipse bekommt den foerderpreis fuer emplose defler im
knappen medic-fummel und einen tgc-wimpel.

blood bekommt einfach nen award fuer nen dicken gemuetlichen
indischen sitz-elefanten mit zig ruesseln und viel flavour.
echter allstar.
gez. die suesse warm-up-made.

eduard"klappspaten"b. bekommt den ich-leg-mich-nochmal-kurz-hin
-vorm-match-award und den junior-style-preis.

g-bud...an ihn geht der ich-kann-di-nie-das-wisst-ihr-doch-
:(-award und den award dafuer daß er außerkoerperlich und offline
wohl doch bei uns war.

quade...du bekommst den grabbsch-award.
jede wette du warst bei pähle! :))

shali bekommt den tgc-vice-orden.
gruß an die flamingos und die ganzen
neonlichter!

barnez erhaelt den fiddeldifussballera-award fuer
korrektes rumklampfen. *wäo*

arne bekommt den nickname-award.

ich bekomme nen award fuer die motivation die ich
schon den ganzen tag mit mir rumschleppte und weil ich mich
so freue schenke ich jedem von euch der den bericht tatsaechlich
bis hierher gelesen hat eine
[pG]Teemu©-Actionfigur.

[abonnieren]

Alle Matches gegen MTF

3 04.07.2002 MTF
stow - 20:140
cz2 - 88:209
LOST 0:3 GTFL4 0 comments
2 17.06.2002 MTF
2fort - 20:100
well - 20:40
LOST 0:3 GTFL4 0 comments
*1 10.07.2001 MTF
SD_l - 60:30
SD2 - 70:20
WIN 3:0 ESPL - Ladder 0 comments

Comments

Name:

<-Bitte code auf dem Bild eingeben
Comment:

© Thanxgibbing Styleberatungs Agentur.